Angebot!

Flakelovers Elektro Flocker

Ursprünglicher Preis war: 229,00 €Aktueller Preis ist: 199,00 €.

Täglich frisches Müsli Dank dem Flakelovers Elektro Flocker von Wolfgang Mock.

Frisch gequetschtes Getreide enthält alle Vitalstoffe des vollen Korns und bildet so die Basis für eine gesunde, zeitgemäße Ernährung. Durch den Quetschvorgang wird das Korn sanft aufgeschlossen und die wertvollen Keimöle, Träger der Vitalstoffe und Enzyme, bleiben unverletzt. Leckereien auf Flockenbasis werden gründlicher gekaut als Mehlprodukte und regen die Darmperistaltik weit mehr an als gemahlenes Korn. Flocken werden deshalb auch als die „Zahnbürste des Darms“ bezeichnet. Die Konsistenz der Flocken ergibt ein angenehmes Kaugefühl und verleiht ihnen einen besonderen Geschmack.

Mit dem Flakelovers Elektro Flocker gelingt das Flocken ohne Mühe. Getreide, Hülsenfrüchte und Gewürze lassen sich problemlos verarbeiten.

 

Zu jeder Kornquetsche bekommst du exklusiv mein Rezept für ein glutenfreies und veganes Toastbrot geschenkt!

Vorrätig

Kategorie:

Warum überhaupt selbst flocken?

Frisch geflocktes Korn ist in vielerlei Hinsicht fertig gekauften Flocken vorzuziehen. Das erkläre ich in meinen Backkursen immer wieder. 

Einer der wichtigsten Gründe meine Körner selbst zu flocken, ist für mich, dass frische Buchweizenflocken, Haferflocken und Co. noch voll mit allen wichtigen Nährstoffen sind. Wohingegen abgepackte Flocken mit der Zeit immer mehr dieser Nährstoffe während der Lagerung verlieren. 

Einen weiteren Vorteil liefert der Geschmack. Frische Flocken sind viel geschmackvoller, als gelagerte. Einige Sorten verlieren an Geschmack und andere werden mit der Zeit sogar etwas muffig. Besonders bei Hirseflocken passiert das sehr schnell.

Wer selbst quetscht hat noch dazu eine oft größere Auswahl an glutenfreien Flocken. Denn die Eschenfelder Kornquetsche kann nicht nur Buchweizen und Hafer zu Flocken verarbeiten, sondern auch kleinere Hülsenfrüchte und auch Leinsamen sowie andere Saaten.

Ein weiterer, für mich auch sehr entscheidender Vorteil ist der Preis. Ganzes Korn bekommt man zu einem sehr viel günstigeren Preis, als fertige Flocken. Hier ein Beispiel an Buchweizen. 

Für ein Kilogramm Buchweizenflocken in Bioqualität zahle ich 11,96 €, wohingegen ich für Buchweizen im Ganzen, ebenso in Bioqualität, nur 3,90 € pro Kilogramm zahle. Dies ist nur ein Beispiel und die Preise unterscheiden sich je nach Hersteller. Flocken sind aber immer und überall sehr viel teurer als das ganze Korn.

Ich fasse die Vorteile vom selbst und frisch Flocken noch einmal zusammen:

  1. mehr Nährstoffe
  2. besserer Geschmack
  3. größere Auswahl verschiedenster Flocken
  4. deutliche Preisersparnis

 

Hier noch mein Rezept für ein leckeres und gesundes Buchweizen-Porridge. Für den perfekten Start in den Tag!

1 EL Leinsamen flocken, 2 EL Buchweizen flocken, in einen kleinen Topf geben und mit Wasser übergießen. Unter Rühren aufkochen. Wenn es zu dick wird, mehr Wasser nachgießen und 2 Minuten weiter köcheln. Vom Herd nehmen und 1 EL Mandelmus (oder anderes Nussmus) unterrühren. Kleingeschnittenes Obst und nach Belieben getrocknete Früchte, wie Rosinen oder Feigen unterrühren. Genießen. Für noch mehr Nährstoffe die Flocken über Nacht in Wasser im Kühlschrank quellen lassen und am Morgen nur noch kurz aufkochen.

Zusätzliche Informationen

technische Daten

Trichter-Füllmenge bei Hafer: 150 g
Flockmenge bei Hafer: ca. 60g / min.
Abmessungen: 292 x 120 x 220 mm
Gewicht: 3 kg
Spannung: 120-230 VAC
Motor: DC-Motor mit Getriebe
Motordrehzahl: 115 Umdrehungen pro Minute
Gehäuse: marmorierter Kunststoff aus nachwachsenden Rohstoffen
Flocker-Walzen: Edelstahl
Lieferumfang: Flocker, Netzkabel, Anleitung
Garantie: 3 Jahre

Rechnung

Die Rechnung zum Kauf bekommst du per E-Mail zugeschickt. Solltest du die Rechnung zusätzlich in Papierform benötigen, schreibe das bitte bei der Bestellung in das Kommentarfeld – dann legen wir die Rechnung deiner Bestellung bei.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Flakelovers Elektro Flocker“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert